Freitag, 18 Dezember 2009 07:24

Einheit-Läufer auf Platz drei

geschrieben von Presewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – FREITAG, 18. DEZEMBER 2009

LEICHTATHLETIK

Ueckermünde/Neetzka. Einen Tag nach seinem vierten Platz beim Ueckermünder Weihnachtslauf hat Dirk Rüscher erneut auf sich aufmerksam gemacht. Der Ausdauerspezialist vom SV Einheit Ueckermünde belegte beim 15. Seelauf in Neetzka im Hauptlauf über zehn Kilometer den dritten Platz. Der 40-Jährige bewältigte die Distanz in ausgezeichneten 43:28 Minuten. Rüschers Vereinskollege Eckhard Molenda, (AK M 50) lief nach 46:11 Minuten als Neunter ins Ziel. In der Sonderwertung „Über 50 Jahre“ erreichte Molenda Platz drei.

Gelesen 64 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.