Dienstag, 03 Dezember 2019 10:07

Volleyballerinnen vom Haff gelingt perfekte Ausbeute

geschrieben von Pressewart

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – DIENSTAG, 03. DEZEMBER 2019

VOLLEYBALL

Erstmals in dieser Saison sicherte sich der SV Einheit Ueckermünde an einem Spieltag sechs Zähler.

Rostock/Ueckermünde. Zwei Spiele, zwei Siege – die Volleyballerinnen vom SV Einheit Ueckermünde haben ihren zweiten Tabellenplatz am vierten Verbandsliga-Spieltag behauptet. Die Einheit-Damen zeigten in Rostock eine bärenstarke Vorstellung. „Sechs Punkte – was will man mehr? Ich bin sehr zufrieden und stolz auf die Mädels“, sagte Ueckermündes Trainer Detlef Rühl. Souverän war vor allem der 3:0 (25:16, 25:20, 25:15)-Triumph über den SV Einheit Schwerin. Schwerer taten sich die Ueckermünderinnen im anschließenden Duell gegen das noch punktlose Staffel-Schlusslicht HSG Uni Rostock. Am Ende behielt die Mannschaft vom Haff mit einem 3:1 (25:17, 17:25, 25:17, 25:23)-Sieg aber die Oberhand. „Die Tabelle täuscht ein wenig. Rostock war ein starker Gegner und auch stärker als Schwerin“, sagte Detlef Rühl.
Die Ueckermünderinnen verteidigten dank der beiden Erfolge nicht nur den zweiten Tabellenplatz, sie machten auch Boden gut auf den Spitzenreiter SV Warnemünde II. Der Rückstand beträgt nur noch drei statt fünf Punkte. Allerdings lauern hinter dem SV Einheit noch die HSG Uni Greifswald und der MSV Pampow, die jeweils zwei Partien weniger absolviert haben als Ueckermünde und Warnemünde.
In knapp zwei Wochen hat der SV Einheit die Gelegenheit, zumindest mit den Warnemünderinnen punktemäßig gleichzuziehen. Dann kommt es in der Sporthalle des Greifen-Gymnasiums in Ueckermünde zum absoluten Topduell der Verbandsliga mit dem SV Warnemünde II.
Der SV Einheit spielte mit: Scharff, Fröhlich-Röder, Behnke, Richlowski, Pahl, Achterberg, Vetter, Burmeister, Vanzzo, Sadewasser, Fleischhauer
Die Tabelle der Volleyball-Verbandsliga (Frauen):

1. SV Warnemünde II 23:10/20
2. SV Einheit Ueckermünde 20:11/17
3. HSG Uni Greifswald 16:11/13
4. MSV Pampow 13:10/11
5. SV Einheit Schwerin 10:13/8
6. HSV Neubrandenburg 12:13/7
7. PSV Neustrelitz 9:12/7
8. SC Neubrandenburg II 11:20/7
9. HSG Uni Rostock 4:18/0

Gelesen 638 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.