Samstag, 07 Dezember 2019 11:04

Freizeit-Volleyballer sind in Strasburg aktiv

geschrieben von Pressewart

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – SAMSTAG, 07. DEZEMBER 2019

VOLLEYBALL

Strasburg. Der Strasburger SV ist heute Gastgeber des vierten Spieltages in der Vorpommern-Liga der Volleyballer. Die aktuell sechstplatzierten Uckermarkstädter empfangen in der Max-Schmeling-Halle die polnische Mannschaft Poltramp Yard sowie die Oldies vom SC Neubrandenburg.
Auch den drei anderen Mannschaften aus dem Uecker-Randow-Altkreis stehen in Strasburg jeweils zwei Partien bevor. Im direkten Duell trifft der Tabellenzweite SV Einheit Ueckermünde auf das Staffel-Schlusslicht SV Fortuna Zerrenthin.
Beide Teams müssen zudem gegen Café Florian Bansin antreten. Der Drittletzte SVV Drögeheide bekommt es mit der VSG Neubrandenburg sowie mit dem SV Eintracht Zinnowitz zu tun.
Die Spiele in der Strasburger Max-Schmeling-Halle beginnen heute um 9.30 Uhr. joh

Gelesen 589 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.