Banner

Bild könnte enthalten: Stadion

 Die Ueckermünde BallRox starten ab jetzt in ganz Mecklenburg-Vorpommern durch. Ab der Saison 2019/2020 spielen wir in der Landesliga Mecklenburg-Vorpommern.

Unterstützt Ueckermündes neuestes Sportteam!

Zum Auftakt erwartet uns ein absoluter Kracher! Im Achtelfinale des Landespokals treffen wir am 08.09.2019 15 Uhr in der Halle des Greifengymnasiums auf niemanden geringeren als die zweite Mannschaft der Rostock Seawolves aus der 2. Bundesliga!

Die Reserve spielt aktuell in der Regionalliga, und außerdem aktueller Pokalsieger!

Freitag, 02 August 2019 01:14

1. Kids Beachcup: Gelungene Premiere beim 6. INCHEZplus Mixed Cup

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Teilnehmer des Events Foto: ZVG Teilnehmer des Events Foto: ZVG

UECKERMÜNDER STADTREPORTER – AUSGABE 08/2019 – FREITAG, 02. AUGUST 2019

VOLLEYBALL

Ueckermünde. Bereits zum sechsten Mal fand am 13. und 14. Juli der INCHEZplus Mixed Cup am Ueckermünder Strand statt. In diesem Jahr fiel das Starterfeld etwas kleiner als in den Vorjahren aus, 23 MixedTeams aus mehreren Bundesländern wetteiferten im Sand um Punkte beim Beachvolleyball. Zum Teil wurde hochklassiger Sport geboten, vor allem die Finalspiele am Sonntag nötigten den Schaulustigen am Spielfeldrand Applaus für tolle und intensive Ballwechsel ab.
Nach der Vorrunde wurden ein A- und ein B-Cup gespielt. Platz 7 im A-Cup ging an das Einheit-Duo Hoth/Hünert, im B-Cup landete das Heimteam Behnke/ Andreae auf einem guten 3. Platz. Premiere feierte in diesem Jahr der Kids Beachcup am Samstag, denn die Verantwortlichen vom gastgebenden SV Einheit haben sich zum Ziel gesetzt, den Volleyballnachwuchs an diese attraktive Sportart heranzuführen. Acht Teams aus Warnemünde, Prerow, Greifswald, Berlin und Ueckermünde gingen an den Start. Mit acht Jahren war Reneé die jüngste Teilnehmerin der bis 14jährigen Aktiven. Sie holte am Ende mit ihrer Partnerin Jolina vom SV Einheit einen tollen 7. Platz. Die Ueckermünder Johanna und Lina wurden 6., Oskar und Jonas holten Rang 3. Am Ende hatten Marlene und Nathalie vom SV Warnemünde die Nase vorn, in einem spannenden Finale schlugen die beiden Mädels Christoph und Lisa aus Prerow. Der SV Einheit bedankt sich bei der Stadt Ueckermünde für die Bereitstellung des Strandes sowie bei den Partnern Torsten Hischke und Getränkeland. Dank geht auch an Ulli, „Octo“ und Knut aus Berlin für die Hilfe bei der Durchführung des Turniers. 

Gelesen 15 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.