Freitag, 22 Oktober 2021 22:10

Volleyballer des SV Einheit Ueckermünde siegreich unterwegs

geschrieben von GW

UECKERMÜNDER STADTREPORTER – AUSGABE 10/2021 - FREITAG - 22. OKTOBER 2021

VOLLEYBALL

Ueckermünde (SB). Den Start machten die Volleyball-Kids der Altersklasse U13 beim Landespokal. Zu den Teilnehmen gehörten neben dem SV Einheit Ueckermünde, Greifswald, Stralsund und Neubrandenburg. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden kamen die Einheit-Mädels gegen Gastgeber Greifswald zunächst schlechter ins Spiel. Man merkte beiden Teams, an dass es ihr ersten Wettkampf war. Die Aufregung war noch sehr groß und Greifswald gewann Satz eins knapp. Doch dann drehten die Mädels vom Ha auf und gewannen die nächsten beiden Sätze und somit das Spiel mit 2:1. Im zweiten Spiel gegen Stralsund war dann der Spieluss schon wesentlich besser und die Einheit Mädels gewann glatt mit 2:0 Sätzen. Das letzte Spiel des Turniers war eine sehr einseitige Partie. Die Mädchen aus Neubrandenburg waren den Kids aus Ueckermünde körperlich und auch spielerisch überlegen und gewannen klar mit 2:0 Sätzen. Als Endergebnis wurde somit ein ganz toller zweiter Platz von den Einheit Kids erkämpft und damit hat sich die Mannschaft für das A-Finale Ende Oktober qualiziert.
Auch erfolgreich war die Mittelblockerin der 1. Damenmannschaft Antje Fröhlich-Röder. Mit der deutschen Ü40-Auswahlmannschaft haben sich die Damen in Alcudia/ Mallorca den Europameister-Titel erspielt. Dabei traten sie unter anderem gegen Teams aus der Ukraine, Tschechien und Litauen an und holten sich gegen Bulgarin den Sieg.
Die Mixed-Mannschaft des SV Einheit Ueckermünde durfte Anfang Oktober ebenfalls aufs Parkett. Nach einem klaren 3:0 Sieg gegen den VC Greifswald, musste sich das Team leider mit 1:3 dem BSC Hanse e.V. geschlagen geben.
Richtig spannend wird es am Samstag, dem 23. Oktober, für die 1. Herrenmannschaft in der Landesliga. Beim Heimspieltag in der Goethe-Sporthalle der Regionalen Schule treffen sie ab 10:00 Uhr auf den HSV Neubrandenburg und den VC Greifswald III.
Der erste Heimspieltag der 1. Damenmannschaft in der Verbandsliga findet am 20. November im Greifengymnasium statt. Gegner sind dann der 1. VC Sralsund II und die HSG Uni Rostock.

Bist zu 12 bis 16 Jahren alt und hast Lust beim ehemaligen Nationalspieler André Fröhlich in einer Jungsmannschaft Volleyball zu spielen? Dann komm dienstags 16:30 Uhr in die Sporthalle der Regionalen Schule, Goethestraße 3.

Gelesen 61 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.