Dienstag, 15 November 2022 07:40

Junges Team schafft ersten Sieg

geschrieben von Pressewart (GW)
Die Landesklasse-Volleyballerinnen vom SV Einheit Ueckermünde haben ihren ersten Spieltag mit drei Punkten gemeistert. Foto: ZVG Die Landesklasse-Volleyballerinnen vom SV Einheit Ueckermünde haben ihren ersten Spieltag mit drei Punkten gemeistert. Foto: ZVG

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – DIENSTAG, 15. NOVEMBER 2022

VOLLEYBALL

Ueckermünde/Neubrandenburg. Starker Saisonstart der Volleyballerinnen vom SV Einheit Ueckermünde in der Landesklasse-Ost: Nach einer 0:3-Auftaktpleite gegen den Ligaprimus SC Neubrandenburg III setzte sich die junge Mannschaft von Neu-Trainer René Hafenstein am Sonntag in der Vier-Tore-Stadt glatt mit 3:0 gegen den SV Blau-Weiß 21 Jarmen durch.
„Das war ein tolles Wochenende“, jubelte Hafenstein über die ersten drei Punkte nach dem Rückzug aus der Verbandsliga und dem damit einhergehenden Verjüngungsprozess. „Die Mädchen können total stolz auf sich sein. Sie zeigten ein bärenstarkes zweites Spiel – und auch das erste war nicht schlecht.“
Die erste Dreierrunde der Saison bedeutete für die jungen Einheit-Spielerinnen zugleich Premiere im Punktspielbetrieb. Entsprechend angespannt legte die Mannschaft los. „Die Nervosität kann man nachvollziehen, wenn man selbst mal Spieler war“, so Hafenstein. Von der klaren Niederlage ließ sich Ueckermünde, das Satz für Satz immer stärker wurde, jedoch nicht verunsichern. Im zweiten Spiel hatte Jarmen keine Chance gegen die wuchtigen Aufschläge der „jungen Wilden“.
Ein Sonderlob gab es von Trainer Hafenstein für Zuspielerin Lina Sofie Höpfner, die sich trotz einer leichten Verletzung aus dem ersten Spiel für ihre Mannschaft aufopferte und ihr so zum Sieg gegen Jarmen verhalf. „Gewinnen ist das eine, der Zusammenhalt war mir heute wichtiger“, lobte Hafenstein. „Jetzt gehen wir richtig gestärkt in den ersten Heimspieltag.“
Am kommenden Sonntag richtet Ueckermünde eine Dreierrunde in der Goethe-Halle aus.
Einheit Ueckermünde: Arndt, Behnke, Beil, Fehling, Höpfner, Kadow, Martin, Neumann, Schröder

Gelesen 38 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.