Samstag, 19 November 2022 13:51

Volleyballerinnen in eigener Halle aktiv

geschrieben von Pressewart (GW)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – SAMSTAG, 19. NOVEMBER 2022

VOLLEYBALL

Ueckermünde. Die junge Frauen-Mannschaft des SV Einheit Ueckermünde richtet am Sonntag ihre erste Volleyball-Dreierrunde in dieser Saison aus. Gegner für das neuformierte Team, das in der Landesklasse-Ost aktiv ist, sind in der Ueckermünder Goethe-Halle der 1. VC Stralsund III (10 Uhr) und der VC Greifswald V (11.30 Uhr). Im Auftaktspiel musste die Mannschaft von Trainer René Hafenstein eine 0:3-Niederlage gegen den SC Neubrandenburg III einstecken. Anschließend gelang der erste 3:0-Sieg gegen den SV Blau-Weiß 21 Jarmen. „Ich hoffe, dass unser erstes Heimspiel eine extra Motivation freisetzt und uns die Zuschauer, Eltern und Fans nach vorne pushen. Ich hoffe auch, dass wir den Vorteil unserer flachen Halle ausnutzen können. Andere Teams sind an diese Art von Turnhalle nicht gewöhnt“, hatte Hafenstein gesagt. Beim SV Einheit spielen Frauen im Alter von 14 bis 16 Jahren.

Gelesen 28 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.