Dienstag, 04 Juni 2019 16:17

Welche Sportler und Vereine wurden geehrt?

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Welche Sportler und Vereine wurden geehrt? Die Vorstandsvorsitzende des Kreissportbundes, Christhilde Hansow (links), hat Gerhard Bastke und Hans-Dieter Salow vom SV Einheit Ueckermünde die Ehrennadeln des Landessportbundes übergeben. Foto: ZVG

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – DIENSTAG, 04. JUNI 2019

ALLGEMEIN

Vorpommern. Gleich zwei Sportvereine im Landkreis feierten ihr 70-jähriges Bestehen. Der SV Einheit Ueckermünde richtete ein Sportfest anlässlich des runden Geburtstages aus und durfte sich darüber hinaus über eine Jubiläumsurkunde vom Kreissportbund Vorpommern-Greifswald (KSB V-G) freuen. Außer der Jubiläumsehrung wurden drei engagierte Verantwortliche des SV Einheit ausgezeichnet. Mit der Ehrennadel des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern in Silber wurden der Vereinspräsident Hans-Dieter Salow und der Volleyball-Abteilungsleiter Gerhard Bastke geehrt. Die Volleyball-Übungsleiterin Gabriela Berndt erhielt die Ehrennadel des Kreissportbundes in Bronze.
Auch der größte Verein Vorpommerns feierte seinen 70. Geburtstag. 1949 startete die HSG Universität Greifswald mit 100 Sportlern in sechs Abteilungen, mittlerweile sind es mehr als 2300 Mitglieder in 24 Abteilungen. Auch die HSG bekam im Rahmen der Festveranstaltung eine Jubiläumsurkunde. Helmut Manthey, das Gesicht der Abteilung Fußball, wurde mit der Ehrennadel des Kreissportbundes in Silber geehrt. Tobias Melms, HSG-Trainer und Leiter in der Abteilung Taekwondo, durfte die Ehrennadel des KSB V-G in Bronze entgegennehmen.
Beim 30. Wolgaster Reit- und Springturniers des dortigen Reitvereins bekam Otto Martin Balk die Ehrennadel der Kreissportbundes in Silber. Seit Jahrzehnten steht er dem Verein ehrenamtlich zur Verfügung und unterstützt nicht nur beim jährlichen Reitturnier, sondern steht Woche für Woche auf dem Reitplatz. Im Rahmen von Kinder- und Jugendsportspielen wurden Jürgen Gärtner und Paul Suck vom Ueckermünder Turnverein ausgezeichnet. Jürgen Gärtner von der Abteilung Gerätturnen erhielt die Ehrennadel des Kreissportbundes in Bronze. Paul Suck wurde für sein Engagement im Verein mit der Ehrennadel in Silber belohnt.

Gelesen 75 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.