Mittwoch, 25 August 2021 11:38

E-Dart-Premiere: Champion kommt aus Hintersee

geschrieben von GW
Marcel Wegner (Mitte) von den Hinterseer Dartfightern gewann die erste Auflage der Turnierserie. Teamkamerad Ronny Schumann (links) wurde Zweiter, den Bronzerang sicherte sich Sebastian Berndt aus Ueckermünde. Foto: ZVG Marcel Wegner (Mitte) von den Hinterseer Dartfightern gewann die erste Auflage der Turnierserie. Teamkamerad Ronny Schumann (links) wurde Zweiter, den Bronzerang sicherte sich Sebastian Berndt aus Ueckermünde. Foto: ZVG

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MITTWOCH, 25. AUGUST 2021

VOLLEYBALL - DARTS

Zum ersten Mal organisierte die Dartgruppe des SV Einheit Ueckermünde ein E-Dartturnier. Nach positiven Reaktionen sollen die Wettkämpfe nun in Serie gehen.

Ueckermünde. Die Dartspieler des SV Einheit Ueckermünde haben ihr erstes E-Dartturnier erfolgreich hinter sich gebracht. Zum Champion der Premieren-Ausgabe im Ueckermünder Haff-Center konnte sich Marcel Wegner von den Hinterseer Dartfightern krönen. Dessen Teamkamerad Ronny Schumann schloss knapp dahinter auf dem zweiten Platz ab. Den Bronzerang sicherte sich mit Sebastian „Heinzi“ Berndt ein Dartspieler des SV Einheit Ueckermünde, der zugleich für die Leitung des Turniers zuständig war. Insgesamt beteiligten sich laut Organisatoren elf Spieler an dem Wettbewerb, der zunächst in einer Gruppenphase und später im Doppel-K.o.-System ausgetragen wurde. „Nach spannenden Spielen und guten Comebacks besteht Wiederholungsbedarf“, resümierte Roland Florin als Verantwortlicher der Dart-Sportgruppe beim SV Einheit Ueckermünde. Er fügte an: „Ein großer Dank geht an Heinzi für die Leitung des Turniers und an Madleen, die für das leibliche Wohl gesorgt hat.“ Auch die Teilnehmer reagierten durchweg positiv auf die erste Ausgabe des E-Dartsturnier. Darum legen sich die Organisatoren schon jetzt fest: Ab sofort sollen die Pfeile jeden dritten Samstag im Monat auf die elektronischen Dartsscheiben im Haff-Center fliegen. Das nächste Turnier findet am 18. September statt.
Jeden ersten Samstag im Monat soll dort außerdem ein Steel-Dart-Turnier ausgespielt werden. Das nächste Event dieser Art ist für den 4. September geplant. Bis zu 32 Spieler könnten Florin zufolge an den beiden Turnieren teilnehmen. Was die Teilnehmeranzahl betrifft, besteht nach dem allerersten E-Dartturnier also noch Luft nach oben.Weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite der Sportgruppe: www.facebook.com/ DartsKantine

Gelesen 81 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.