Dienstag, 20 September 2022 09:16

NEUES VOM SV EINHEIT UECKERMÜNDE

geschrieben von H.-D. Salow

UECKERMÜNDER STADTREPORTER – AUSGABE 09/2022 – FREITAG, 23. SEPTEMBER 2022

ALLGEMEIN

Ueckermünde. Der Vorstand des SV Einheit Ueckermünde e.V. war am 17. August sportlich unterwegs. Denn der Vorsitzende lud die Vorstandsmitglieder zur Sitzung nach Mönkebude in das Restaurant Triskarla ein. Mit dem Fahrrad ging es von der Goethe-Halle über Zarromühl und Grambin nach Mönkebude. Hier konnte bei angenehmer Temperatur im Außenbereich die Vorstandssitzung durchgeführt werden.

Seit geraumer Zeit ist der Vorstand auch wieder vollzählig. Die Funktion des Sportwarts war lange Zeit nicht besetzt, da Corinna Bauman-Raßmuss aus beruflichen Gründen diese Aufgabe nicht mehr ausführen konnte. Zwischenzeitlich hatte der Sportwart Frank Greiner-Mai diesen Bereich zusätzlich übernommen. Inzwischen konnte Ramona Lubbe, die Abteilungsleiterin Badminton, für diese Aufgabe gewonnen werden. Auf der letzten Mitgliederversammlung wurde sie einstimmig in die Funktion als Jugendwart gewählt und Frank Greiner-Mai agiert zukünftig als Sportwart.

Vorstand v.l.: Hans Dieter Salow, Carola Chappuzeau, Frank Greiner-Mai, Guido Winter, Ramona Lubbe, Antje Fröhlich-Röder

Vorstand v.l.: Hans Dieter Salow, Carola Chappuzeau, Frank Greiner-Mai, Guido Winter, Ramona Lubbe, Antje Fröhlich-Röder

Ein zweiter Höhepunkt des SV Einheit Ueckermünde im Sportjahr 2022 war das 23. Beach-Volleyballturnier in Verbindung mit dem 65. Jahrestag der Gründung der Abteilung Volleyball im Verein. Hier wurden auch Auszeichnungen vorgenommen für verdienstvolle Sportlerinnen und Sportler. Die höchste Ehrung wurde dem Trainer Detlef Rühl zu teil. Er erhielt die Ehrennadel in Silber des Landessportbundes. Leider konnte er die Auszeichnung nach dem Beach-Turnier nicht persönlich entgegen nehmen. Die bekam er vor dem Training der erfolgreichen weiblichen Mannschaft des Vereins in der Altersklasse U12 vom Geschäftsführer des Kreissportbundes Thomas Plank und dem Vorsitzenden des SV Einheit Hans-Dieter Salow überreicht (siehe Bild).

Geehrt wurden auch Petra Moser mit der Ehrennadel des Kreissportbundes in Silber und Tobias Dust. Beide konnten bei der Auszeichnungsveranstaltung nach dem Turnier nicht anwesend sein. Deshalb nahm der Vorsitzende die Auszeichnung im Nachhinein selbst vor (siehe Bild).

Die Sportarbeit des SV Einheit Ueckermünde e.V. in den neun Abteilungen und drei Sportgruppen  konnte für das Sporthalbjahr 2022 positiv bilanziert werden. Herausragen hier der Haff-Marathon, der Ueckermünder Abendlauf und andere Veranstaltungen der Abteilung Leichtathletik.
Mit viel Einsatz gelang der Abteilung Volleyball als besonderes Highlight unter der Leitung des Abteilungsleiters Gerhard Bastke die Volleyball-Veranstaltung am Strand des Haffbades in Ueckermünde vorzubereiten und durchzuführen. Die dreiundzwanzigste Auflage des Beach- Volleyballturniers war ein voller Erfolg und gleichzeitig auch das letzte Event des 68jährigen. Wie bereits in der Ausgabe 07/2022 berichtet, übergibt er die Abteilungsleitung zum 01. September. Der gesamte Bericht über „Arthur“ Gerhard Bastke und seine beeindruckende 55jährige Geschichte beim SV Einheit Ueckermünde ist auf der Vereinsseite https://sv-einheit-ueckermuende.eu unter News zu finden.

Alle andern Abteilungen führten entsprechend ihren Möglichkeiten Turniere durch und nahmen an Workshops teil. Von den 351 Mitgliedern des Vereins treiben mehr als 90 Prozent regelmäßig Sport im Verein. Besonderes Augenmerk legen die Abteilungen  Leichtathletik, Basketball, Reiten und Volleyball auf die Arbeit mit dem Nachwuchs. Hier gelang der Abteilung Volleyball mit der Mädchenmannschaft U12 ein großer Erfolg mit dem Gewinn der Landesmeisterschaft und dem Landespokal 2022.
Diese Erfolge sind aber undenkbar ohne die finanzielle Unterstützung durch Förderer des Vereinssports. Vorsitzender Hans-Dieter Salow bedankt sich an dieser Stelle im Namen des Vereins ganz herzlich bei folgenden Sponsoren: Sparkasse Uecker-Randow mit der Filiale Ueckermünde, der ME-LE Gruppe Torgelow, der Adler-Apotheke in Ueckermünde, der Stadtverwaltung Ueckermünde, der Firma Haff-Dichtungen in Ueckermünde, beim Uhrengeschäft Bordihn in Ueckermünde, bei Prof. Dr. Dr. Wolfram Kaduk, bei Dr. Frank Großkopf, beim Reifenservice Henschel, beim Landessportbund von MV und dem Kreissportbund, um nur einige von mehr als fünfzig Förderern zu nennen.

Diese finanzielle Unterstützung nutzt der Verein in erster Linie für den Nachwuchsbereich und für die Ausbildung von Übungsleitern sowie für den Erwerb von Sportmaterial für den Trainings- und Wettkampfbetrieb.

Gelesen 25 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.