Mittwoch, 18 September 2019 08:19

Basketballer schlafen bis zur Pause

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Basketballer schlafen bis zur Pause Bei der Niederlage gegen den EBC Rostock V erzielte Ueckermündes Maik Bretschneider (blau) acht Punkte. Foto: Christian Johner

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MITTWOCH, 18. SEPTEMBER 2019

BASKETBALL

Am ersten Spieltag der Basketball-Landesliga lag der SV Einheit Ueckermünde „BallRox“ schon zur Halbzeit aussichtslos zurück.

Ueckermünde. Der SV Einheit Ueckermünde „Ballrox“ ist mit einer Niederlage in die Basketball-Landesliga gestartet. Nach einer vollkommen verschlafenen ersten Halbzeit und einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang musste sich die Mannschaft vom Haff dem EBC Rostock V mit 53:89 (19:50) geschlagen geben. In der ersten Halbzeit leisteten sich die Ueckermünder viele vermeidbare technische Fehler und noch dazu eine schlechte Wurfquote. „Körpersprache und Einstellung in der ersten Halbzeit waren nicht die, die wir zeigen wollen“, sagte Spielertrainer Daniel Havlitschek, der verletzungsbedingt nicht mitwirken konnte.
Nach der Pause präsentierten sich die „BallRox“ in der Sporthalle des Ueckermünder Greifen-Gymnasiums wie ausgewechselt und konnten die zweite Halbzeit ausgeglichen gestalten. „Das Team hat nach dem Seitenwechsel mindestens drei Gänge hochgeschaltet und gezeigt, was möglich ist. Die Hypothek aus der ersten Halbzeit war aber zu groß“, so Havlitschek.
Am kommenden Wochenende geht es für die Ueckermünder in der Basketball-Landesliga mit einem Auswärtsspiel beim WSV Neustrelitz weiter. Die „BallRox“ spielten mit: Ströhla (4), Lange, Ladwig (2), Walleck, Bretschneider (8), Piepenhagen (12), Kunze (11), Wegner (8), Schmidt, Vendt (2), Brüsch (6), Bormann
Die Tabelle der Basketball-Landesliga:

1. EBC Rostock V 89:53/2
2. WSV Neustelitz 62:59/2
3. SV Turbine Neubrandenburg 0:0/0
4. BIG Rostock II 59:62/0
5. SV Einheit Ueckermünde „Ballrox“ 53:89/0

Gelesen 44 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.