Freitag, 24 Januar 2020 11:42

UER-Laufcup startet in die Saison

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das erste Rennen im Rahmen der UER-Laufcupserie ist der Torgelower Winterlauf. Foto: Christian Johner Das erste Rennen im Rahmen der UER-Laufcupserie ist der Torgelower Winterlauf. Foto: Christian Johner

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – FREITAG, 25. JANUAR 2020

LEICHTATHLETIK

Die Vorfreude steigt bei Vorpommerns Ausdauerläufern. Denn morgen geht es endlich wieder los: Der Startschuss für die Laufcupserie im Jahr 2020 fällt in Torgelow.

Uecker-Randow. Auf ein Neues!, heißt es am Wochenende für die Uecker-Randow-Laufcupserie, wenn die diesjährige Auflage mit einem Rennen in Torgelow beginnt. Große Veränderungen bei der Laufcupserie gibt es im Vergleich zum Vorjahr nicht. Warum auch? Denn nach wie vor ist die Serie bei den Hobbyläufern sehr beliebt. Die Zahlen aus dem Vorjahr belegen das: Nach Angaben des Organisators der Laufcupserie, Frank Greiner-Mai, gab es im vergangenen Jahr im Rahmen der Serie insgesamt 1674 Starts. Die meisten Sportler, 368 nämlich, nahmen am Haffmarathon in Ueckermünde teil. 232 Athleten liefen beim Mönkebuder Deichlauf mit. 215 Sportler waren beim scn energy-Lauf in Jatznick dabei.
In diesem Jahr besteht die Serie aus 13 Rennen. In Ueckermünde, Eggesin, Jatznick, Torgelow, Mönkebude und Anklam finden auch 2020 wieder die Läufe statt. Dass ein Lauf in Torgelow den Auftakt der Serie macht, hat Tradition. Nur der Name des Rennens ist neu: Obwohl der Winter in der Region noch nicht so richtig auf Touren kommen will, heißt das Rennen nicht mehr „Torgelower Waldlauf“, sondern „Torgelower Winterlauf“. „Aufgrund der Witterungsbedingungen laufen wir die Waldstrecke hinter der Gießerei-Arena ja schon seit einigen Jahren nicht mehr. Deswegen ist der Name nicht mehr zeitgemäß gewesen“, sagt Greiner-Mai. Stattdessen wird der Lauf als Pendelkurs auf der Panzerstraße ausgetragen. Der Startschuss an der Gießerei-Arena fällt am Samstag um 10 Uhr. Für die Altersklassen U10 bis U12 steht die Zwei-Kilometer-Strecke zur Verfügung. Läufer in den Altersklassen U14 bis U23 werden im UER-Laufcup über die vier Kilometer gewertet. Die Erwachsenen müssen zehn Kilometer absolvieren, um für den Laufcup gewertet zu werden. Darüber hinaus haben die Walker eine Distanz von vier Kilometern zurückzulegen. Nachmeldungen für den Torgelower Winterlauf sind noch bis 9.45 Uhr am Wettkampftag möglich. Platz eins bis drei für jeden Lauf, getrennt nach männlich und weiblich, werden prämiert. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde. Im Anschluss findet die Auszeichnung der Sieger und Platzierten des UER-Laufcups 2019 statt.

Wann und wo finden 2020 Läufe in der Region statt?

Die Termine des Uecker-Randow-Laufcups:
25. Januar, Torgelower Winterlauf
28. März, Ueckermünder Haffmarathon
4. April, Torgelower Greifenmeile
6. Mai, Ueckermünder Bahnlauf
16. Mai, scn energy-Lauf in Jatznick
21. Juni, Torgelower Citylauf
4. Juli, Mönkebuder Deichlauf
25. Juli, Ueckermünder Abendlauf
8. August, Anklamer Hanselauf
26. August, Eggesiner Abendlauf
16. September, Ueckermünder Bahnlauf II
26. September, Anklamer Stundenlauf
5. Dezember, Ueckermünder Weihnachtslauf

Gelesen 301 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.