Samstag, 28 September 2019 02:43

Ueckermünde gewinnt, „Leo“ verliert

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – SAMSTAG, 28. SEPTEMBER 2019

TISCHTENNIS

Uecker-Randow. Der SV Einheit Ueckermünde hat im dritten Saisonspiel der Tischtennis-Bezirksklasse den zweiten Sieg geholt. Mit 10:6 bezwang der SV Einheit auswärts den TTC Grün-Weiß Waren II. Die Ueckermünder triumphierten vor allem dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Jeder der vier eingesetzten Spieler war an mindestens zwei Punkten beteiligt. Herausragend war Marcus Skotarzik, der kein einziges seiner vier Duelle verlor. Bereits morgen Vormittag geht es für den SV Einheit, der auf den sechsten Tabellenplatz kletterte, mit einem weiteren Auswärtsspiel beim TTSV Neubrandenburg IV weiter. Spielbeginn ist um 10 Uhr.
Der SV Einheit spielte mit: Trinh, Skotarzik, Klünder, Podratz
Währenddessen musste Ueckermündes Staffelkontrahent TSV Blau-Weiß Leopoldshagen gleich zwei Niederlagen hinnehmen. Zu Hause unterlag „Leo“ dem TTSV Anklam II mit 5:10. Gegen den Bezirksklasse-Spitzenreiter SV Eintracht Zinnowitz verlor der TSV Blau-Weiß erwartungsgemäß deutlich mit 2:10. Damit haben die Leopoldshagener nach fünf Saisonspielen weiterhin nur einen Sieg auf dem Konto. „Leo“ spielte mit: Duchow, Matschall, Beyer, Dinse
Die Tabelle der Tischtennis-Bezirksklasse Südost:

  1. SV Eintracht Zinnowitz 39:15/7:1
  2. TTSV Anklam III 30:9/6:0
  3. TTSV Nbg.IV 38:28/6:2
  4. TTSV Anklam II 40:33/6:4
  5. TTSV Neubrandenburg V 32:30/5:3
  6. SV Einheit Ueckermünde 26:22/4:2
  7. TTC Grün-Weiß Waren II 25:26/3:3
  8. SV Fortschritt Altentreptow II 35:46/3:7
  9. HSG Uni Greifswald 20:31/2:6
  10. TSV Blau-Weiß Leopoldshagen 26:46/2:8
  11. SV Fortuna Tützpatz 15:40/0:8

Zwei Ligen höher, in der Tischtennis-Landesliga, trägt der SV Grün-Weiß Ferdinandshof morgen ein Heimspiel aus. Die achtplatzierten Ferdinandshofer haben in der Sporthalle an der Regionalen Schule niemand Geringeres als den Tabellenführer SV Nord-West Rostock II zu Gast. Spielbeginn ist um 10 Uhr. joh

Gelesen 21 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.