Torgelower Citylauf: Jung besiegt Alt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – FREITAG, 29. JUNI 2018

LEICHTATLETHIK

Eine kleine Überraschung gab es beim 24. Torgelower Citylauf, an dem 83 Sportler teilnahmen.

Die Erwachsenen mussten beim Torgelower Citylauf 10,2 Kilometer absolvieren. Foto: Andy Bünning

Torgelow. Das waren dann doch mehr als erwartet: Insgesamt 83 Sportler aus 19 Vereinen nahmen am 24. Torgelower Citylauf teil, der traditionell im Rahmen der Torgelower Festtage stattfand. Und dabei gab es auch eine kleine Überraschung bei den Männern, denn Seriensieger Sven Lorenz vom gastgebenden 1. LAV Torgelow (M35, 38:24) musste sich über die Hauptstrecke von 10,2 Kilometern dem deutlich jüngeren Uwe Kleinschmidt geschlagen geben. Der ehemalige Eggesiner Kleinschmidt (M20), der mittlerweile für den TC Fiko Rostock startet, siegte in einer Zeit von 36:48 Minuten. Hinter Uwe Kleinschmidt und Sven Lorenz wurde Lukas Tews von der SVG Eggesin (M20, 43:20) Dritter. Eine starke Leistung zeigte Anna Izabela Böge, die im Ueckermünder Ortsteil Bellin lebt und für den SV Turbine Neubrandenburg startet. Mit einer Zeit von 42:10 Minuten gewann Böge (W40) über die 10,2 Kilometer nicht nur die Frauenkonkurrenz. Damit wäre sie selbst bei den Männern auf dem dritten Rang gelandet. Das Podium über den langen Kanten komplettierten Helén Schrötter aus Jena (W30, 46:21) sowie die Grambinerin Kristine Trawnitschek (W50, 54:49). Derweil triumphierten über die 5,2 Kilometer Yosofi Aman vom SV Einheit Ueckermünde (M20, 21:43) bei den Jungen und Finja Ehrhardt (WU14, Laufteam Rügen, 22:33) bei den Mädchen. Über die 2,2 Kilometer waren Marvin Schulz von der SVG Eggesin (MU12, 10:10) sowie Klarissa Tränkner (WU10, SV Fortuna Schmölln, 10:46) am schnellsten. Den Sieg über die 400 Meter, der kürzesten Distanz beim Citylauf, holten sich mit Henning Zellmer (MU8, 2:24) und Nadja Dochow (WU8, 2:12) zwei junge Sportler vom 1. LAV Torgelow.

 
Copyright © 2018 SV EINHEIT UECKERMÜNDE. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.