Ausgeglichene Bilanz für Volleyball-Mädels PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

NORDKURIER - HAFF-ZEITUNG, DIENSTAG, 30. OKTOBER 2018

VOLLEYBALL

Auf eine Niederlage antworteten die Volleyball-Frauen aus Ueckermünde mit einem Sieg.

Der SV Einheit Ueckermünde um Antje Fröhlich-Röder (hier im Angriff) feierte in Warnemünde den zweiten Saisonsieg. Foto: Christian Johner

Ueckermünde/Warnemünde. Die Volleyballerinnen vom SV Einheit Ueckermünde konnten am zweiten Verbandsliga-Spieltag in Warnemünde erneut punkten. In ihrem ersten Duell des Tages verloren die Ueckermünderinnen allerdings gegen den SV Warnemünde II mit 0:3 (16:25, 20:25, 23:25). Bei den Aufschlägen zeigte sich der SV Einheit im Vergleich zum ersten Spieltag deutlich verbessert, dafür ärgerte sich Ueckermündes Trainer Detlef Rühl vor allem über die vielen vermeidbaren Abstimmungsfehler nach dem Motto „nimm du ihn, ich hab ihn sicher“. Außerdem hatte der Haff-Sechser auch Probleme mit der Annahme und dem Zuspiel. „Es war mehr drin gegen Warnemünde“, betonte Detlef Rühl.
Nach der Niederlage gegen den Gastgeber entschied der SV Einheit das anschließende Aufeinandertreffen mit der HSG Uni Greifswald mit 3:1 (25:15, 25:19, 22:25, 25:20) für sich. Für die Ueckermünderinnen war es damit der zweite Sieg im vierten Saisonspiel. „Durch den Sieg gegen Greifswald war es ein ordentlicher Spieltag. Insgesamt bin ich mit der Leistung zufrieden“, sagte Detlef Rühl. Der SV Einheit steht in der Verbandsliga-Tabelle auf dem vierten Platz. Wirklich Aussagekraft hat die Tabelle aber noch nicht, denn die Mehrzahl der Teams muss noch einen oder gar zwei Spieltage nachholen. Die Ueckermünderinnen sind wieder am 17. November gefordert. Dann geht es für die Schützlinge von Detlef Rühl nach Neustrelitz.
Der SV Einheit spielte mit: Achterberg, Behnke, Scharff, Fröhlich-Röder, Sadewasser, Pahl, Fleischhauer, Abraham, P. Dietrich, J. Dietrich
Die Tabelle der Volleyball-Verbandsliga (Frauen):
1. SV Warnemünde II 6:0/6
2. PSV Neustrelitz 6:2/6
3. JSV Grimmen 6:2/5
4. SV Einheit Ueckermünde 6:9/5
5. HSG Uni Rostock I 8:10/5
6. HSG Uni Rostock II 0:0/0
7. HSV Neubrandenburg 2:6/0
8. HSG Uni Greifswald 1:6/0

 
Copyright © 2018 SV EINHEIT UECKERMÜNDE. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.