Sven Lorenz hat im Stadtpark die beste Puste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – DONNERSTAG, 01. NOVEMBER 2018

LEICHTATLETIK

Während der Torgelower Sven Lorenz das Hauptrennen beim Anklamer Herbstcross über 9,6 Kilometer dominierte, legte über die 4,8 Kilometer ein junger Eggesiner die schnellste Zeit hin.

Knapp 140 Läufer gaben beim Anklamer Herbstcross eine Kostprobe ihres Könnens ab. Zu ihnen zählten auch zahlreiche Kinder und Jugendliche. Foto: Stefan Justa

Vorpommern. Sven Lorenz ist und bleibt das Maß der Dinge. Der Ausdauerläufer vom 1. LAV Torgelow (M35) hat einmal mehr eindrucksvoll sein Können unter Beweis gestellt. Beim Anklamer Herbstcross, der im Rahmen der Uecker-Randow-Cross-Serie stattfand, gewann er das Rennen über 9,6 Kilometer in 38:08 Minuten und hatte am Ende mehr als 50 Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Greifswalder Stefan Mast (M40, 39:01). Platz drei ging an Jörn Christ (M40, 40:12) vom SV scn energy Torgelow. Tom Landrock (43:52) vom SV Einheit Ueckermünde verpasste das Podest als Viertplatzierter.
Beim Lauf über die 4,8 Kilometer gingen die ersten Plätze an Paula Meyer (W13, TSV Friedland, 22:38) und Jamie Wallberg von der SVG Eggesin (M13, 23:23). Paula Meyer setzte sich dabei gegen Mareike Jünemann (SV Fortuna Schmölln, 25:14) und Katja Tränkner (W35, SV Fortuna Schmölln, 25:38) durch. Jamie Wallberg ließ Karl Leifels (M12, TSV Friedland, 23:47) sowie Christian Wittkopf von den Running Gags Löcknitz (M14, 24:10) hinter sich. Über die 1,2 Kilometer waren Mathilda Leifels (W11, 4:26) und Wilhelm Leifels (M9, 4:24) vom TSV Friedland am schnellsten. Die 600-Meter-Strecke im Anklamer Stadtpark entschieden die Berlinerin Ellen Kiesow (W10, Berlin) und Gustav Noack (M7, TSV Friedland, 2:43) für sich.
Der Anklamer Herbstcross war der dritte von insgesamt fünf Läufen der UER-Cross-Serie. Bei dem Rennen, der vom Ballspielverein Anklam ausgerichtet wurde, nahmen  138 Läufer aus 25 Vereinen teil. Die Uecker-Randow-Cross-Serie wird am 11. November mit dem Torgelower Crosslauf fortgesetzt. Am 17. November findet dann der 14. Jatznicker Waldlauf statt, der den Abschluss der in Mecklenburg-Vorpommern einmaligen Serie bildet.

 
Copyright © 2018 SV EINHEIT UECKERMÜNDE. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.