Montag, 13 Mai 2024 22:18

Bahnläufer zieht es am Mittwoch nach Ueckermünde

geschrieben von
Am Mittwoch sind in Ueckermünde wieder die Bahnläufer unterwegs. Foto: Andy Bünning Am Mittwoch sind in Ueckermünde wieder die Bahnläufer unterwegs. Foto: Andy Bünning

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MONTAG, 13. MAI 2024

LEICHTATHLETIK

Die Lauf-Enthusiasten haben am Mittwoch die Möglichkeit, wieder Punkte für den Laufcup zu sammeln. Erstmal sind Nordic-Walker mit dabei.

Ueckermünde. Am Mittwoch wird die Uecker-Randow-Laufcup-Serie fortgesetzt. Es ist in diesem Jahr der vierte Wertungslauf. Der SV Einheit Ueckermünde ist dann im Waldstadion Gastgeber für den Bahnlauf. Gewertet wird die Lauf-Veranstaltung auch für die 12. Kinder- und Jugendsportspiele. „Ich rechne mit etwa 80 Teilnehmern“, sagte Rennleiter Frank Greiner-Mai. Die Jüngsten ab der Altersklasse vier eröffnen den Wettbewerb um 17 Uhr mit dem 400-Meter-Lauf. Danach starten für die Altersklassen 10 bis 16 die 800-Meter. Es folgt anschließend der Lauf auf den 1000-Metern für die männliche Jugend in den Altersklassen 12 bis 16. Die Hauptläufe beim Rennen über 5000 und 10.000 Metern sollen gegen 17.30 Uhr beginnen. Das sind 12,5 und 25 Stadionrunden.

Erstmals sind auch die Walker beim Bahnlauf mit dabei. Sie gehen auch gegen 17.30 Uhr an den Start. „Damit wollen wir die Laufcup-Serie für diese Teilnehmer noch attraktiver machen“, betont Frank-Greiner Mai. Für Kurzentschlossene sind am Wettkampftag Anmeldungen noch bis 16.30 Uhr im Waldstadion möglich. Die drei Bestplazierten werden hinterher prämiert. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, teilt der SV Einheit Ueckermünde mit.

Gelesen 34 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.