Freitag, 06 September 2019 13:27

Die Ueckermünder „BallRox“ greifen in der Landesliga an

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Ueckermünder „BallRox“ greifen in der Landesliga an Die „BallRox“ des SV Einheit Ueckermünde freuen sich mit Spielertrainer Daniel Havlitschek (kleines Foto) auf die Saison. Foto: Verein/U. Bilaczewski

Regionalmagazin zwischen Uecker & Randow FUER UNS – AUSGABE SEPTEMBER/2019 – FREITAG, 06. SEPTEMBER 2019

BASKETBALL

Ueckermünde. Ihrem Auftaktspiel in der Landesliga fiebern diese Basketballer des SV Einheit Ueckermünde entgegen. Eine Herrenmannschaft - bestehend aus jüngeren und schon etwas älteren Spielern - hat sich zusammengefunden, um am Spielbetrieb teilzunehmen. Die Truppe der Abteilung Basketball hat sich den Namen „BallRox“ gegeben. Los geht ́s für die Mannschaft am 8. September mit dem Spiel um den Landespokal. Die Ueckermünder werden gegen EBC Rostock 2 antreten. Das ist ungefähr so, als würden die Ueckermünder Fußballer gegen Bayern München auflaufen, sagt Abteilungsleiter Guido Winter. Spielertrainer der „BallRox“ ist Daniel Havlitschek. Der Präsident des Basketballbundes M-V bringt seine Erfahrungen in diesem Sport ins Training ein und spielt selbst mit. Die Mannschaft freut sich auf den Saisonstart und trainiert fleißig für den Auftakt. Natürlich braucht die Ueckermünder Mannschaft auch Unterstützer. Deshalb sind alle Basketball-Fans schon jetzt zum ersten Spiel um Punkte in der Landesliga eingeladen. Es wird am 15. September in der Turnhalle des Ueckermünder Gymnasiums stattfinden. Beginn ist um 15 Uhr. Also, Freunde des Basketballs, schaut einfach vorbei! Von Uta Bilaczewski


Gelesen 23 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.