Mittwoch, 07 Oktober 2020 05:06

Basketballer verlieren Testspiel deutlich

geschrieben von Pressewart GW
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Beide Mannschaften beim Tipoff zum Beginn des Spiels. Foto: ZVG Beide Mannschaften beim Tipoff zum Beginn des Spiels. Foto: ZVG

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MITTWOCH, 07. OKTOBER 2020

BASKETBALL

Ueckermünde. Die Oberliga-Basketballer des SV Einheit Ueckermünde „BallRox“ haben in ihrem ersten Härtetest eine deutliche Niederlage kassiert. In der Sporthalle an der Haff-Grundschule unterlagen die Ueckermünder der SG Greifswald I mit 49:104. „Auch wenn 104 kassierte Punkte sehr viel aussehen, haben wir dennoch an unseren Schwächen arbeiten können. Vor allem defensiv haben wir deutlich physischer gearbeitet und es dem Gegner schwer gemacht“, sagte Spielertrainer Daniel Havlitschek.
Die „BallRox“, die planmäßig auf einige Leistungsträger wie Jacy Ramm und Robert Kunze verzichten mussten, starteten vielversprechend in die Partie. Nach sechs Minuten lag Einheit mit 11:9 in Führung. Doch mit zunehmender Spieldauer schlichen sich kleine Fehler in die Ueckermünder Offensive ein. Die bestrafte das Oberliga-Spitzenteam aus Greifswald eiskalt. Bis zur Halbzeit zog der Meisterschaftsanwärter, der mit gut ausgebildeten Eigengewächsen und Studenten antrat, auf 49:24 davon. 
Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, wobei die Greifswalder besonders von der Dreierlinie deutlich erfolgreicher waren. Im vierten Viertel wechselten die „BallRox“ sehr viel und mussten auch dem hohen Tempo Tribut zollen, sodass Greifswald die Führung vor allem durch viele einfache Punkte nach Ballgewinnen ausbauen konnte. „Wir müssen unsere Fehlerquote im Spielaufbau minimieren, um den Ball nicht so oft zu verlieren und dem Gegner dadurch einfache Punkte zu schenken“, sagte Havlitschek und fügte hinzu: „Auch wenn Greifswald I noch nicht unsere Gewichtsklasse ist, war es ein guter Test für die Jungs, um uns auf die neue Liga einzustimmen.“
Das erste Pflichtspiel findet für die Ueckermünder am 18. Oktober im Landespokal gegen den EBC Rostock II statt. Zuvor kommt es für den SV Einheit am Samstag mit einem Dreierturnier in der Sporthalle an der Haff-Grundschule gegen den brandenburgischen Landesligisten BG 94 Schwedt und den Ligakonkurrenten SG Greifswald II zu einem letzten Formtest. joh

 
 
 
 
Gelesen 56 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.