Montag, 22 Januar 2024 17:30

Trotz Niederlage: Mini der BallRox mit guter Premiere

Zu einem Testspiel trafen sich die Basketballspieler aus Ueckermünde und Friedland. (Foto: Manfred Nadroj) Zu einem Testspiel trafen sich die Basketballspieler aus Ueckermünde und Friedland. (Foto: Manfred Nadroj)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MONTAG, 22. JANUAR 2024

BASKETBALL

Nach wochenlangem Training absolvierte das U-12-Team ein erstes Testspiel gegen die Friedland Cranes.

Ueckermünde. Ihren allerersten Auftritt bestritten die jüngsten Basketballer des SV Einheit Ueckermünde. Die Mini, das sind Spieler unter 12 Jahren, trainieren bereits seit einiger Zeit regelmäßig unter der Anleitung von BallRox-Coach Guido Winter und wollten nun erstmals in einem echten Spiel das Erlernte anwenden. Daher traf die Mannschaft vom Haff in einem Freundschaftsspiel auf die Friedland Cranes.

In der Altersklasse U-12 wird noch mit vereinfachten Regeln, wie etwa niedrigere Körbe oder 4-gegen-4, gespielt, um den Kindern leichter Erfolgserlebnisse zu ermöglichen. Dies war für die Mini-BallRox eine ganz neue Erfahrung. Zwar reisten die Gäste nur mit sechs Spielern an, jedoch wiesen einige von ihnen bereits Spielerfahrung in der U-14-Mannschaft auf, die den Staffelsieg in ihrer Liga anstrebt.

Lautstark angefeuert von zahlreichen Familien und Freunden stürzten sich beide Mannschaften am Ueckermünder Gymnasium in das Geschehen. Schnell zeigte sich, dass die Spielerfahrung der Gäste ihnen einen Vorteil verschaffte. So gelang es den Cranes, sich zur Hälfte der Spielzeit auf 41:12 abzusetzen. Doch auch die Basketballkinder vom Haff passten sich nun immer besser an das Spiel an und wurden zunehmend sicherer.

So gestaltete sich in der zweiten Hälfte eine komplett ausgeglichene Partie, was allen Kindern sehr viel Spaß bereitete. Dabei konnten die Gastgeber die Differenz sogar etwas verkürzen. Zwar siegten die Cranes am Ende mit 66:43, jedoch war das für alle Beteiligten zweitrangig. Alle Kinder hatten sehr viel Spaß und werden mit noch mehr Motivation ins Training gehen. Denn ein Rückspiel in Friedland wurde umgehend von beiden Mannschaften vereinbart.

BallRox spielten mit: Matti Reinert, Jannes Burian, Tamme Löwe, Pepe Reinert, Aurelia Lemberg, Nael Budde, Eyk Sälhoff, Volodymyr Pistruzhak, Jonte Lehmann, William Brock.

Gelesen 133 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.