Mittwoch, 18 Mai 2022 21:28

Jugendliche erobern die Bahn

geschrieben von Pressewart (GW)
Am Start: Die Mädchen der Altersklasse w10 nehmen den 50-Meter-Sprint in Angriff. Foto: Fründt Am Start: Die Mädchen der Altersklasse w10 nehmen den 50-Meter-Sprint in Angriff. Foto: Fründt

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MITTWOCH, 18. MAI 2022

LEICHTATHLETIK

Eggesin. So hatten sie sich das vorgestellt: Eine tolle Atmosphäre herrschte am Sonnabend auf dem Waldsportplatz in Eggesin-Karpin, wo nach zweijähriger Corona-Pause endlich die 8. Kinder- und Jugendsportspiele des Kreissportbundes bei den Leichtathleten stattfinden konnten. Bei bestem Leichtahtletik-Wetter ging es um Bestleistungen im Sprint, Weit- und Hochsprung sowie in den Disziplinen Ballwerfern und Kugelstoßen.
Weit über 100 Athleten aus acht Vereinen trafen sich auf den Wettkampfanlagen der SVG Eggesin 90. Den weitesten Anreiseweg hatten die Leichtathleten vom Gnoiener SV 24, die mehr als 100 Kilometer auf sich genommen hatten. Zudem reisten die Sportler aus Schmölln mit vielen brandenburgischen Landesmeistern an die Randow. Zu den Teilnehmern gehörten auch wieder Kinder der Evangelischen Grundschule Pasewalk.
Besonders zahlreich sind bei den Kinder- und Jugendsportspielen für gewöhnlich die Altersklassen acht bis zehn vertreten. So auch diesmal. Sehr kleine Starterfelder mussten die Organisatoren bei den 15- bis 18-Jährigen feststellen.
Tolle Leistungen erbrachten folgende Sportler aus der Region:
Ballwurf:
- Klara Rodewald (SSV EG Pasewalk, w10): 26 Meter - Heinz Aßmann  (SSV EG Pasewalk, m8): 24 Meter
Kugelstoßen:
- Danka Dreßler (SVG Eggesin 90, wU18): 8,48 Meter
- Jamie Wachtmeister (SVG Eggesin 90, mU18): 7,81 Meter
- Arvid Ziemann (SV Einheit Löcknitz, m12): 6,77 Meter
Hochsprung:
- Alexander Mennicke (1. LAV Torgelow, m13): 1,45 Meter
- Malte Kietzmann (1. LAV Torgelow, m13): 1,45 Meter
- Arvid Ziemann (SV Einheit Löcknitz, m12): 1,40 Meter
Weitsprung:
- Alexander Mennicke (1. LAV Torgelow, m13): 4,57 Meter
- Malte Kietzmann (1. LAV Torgelow, m13): 4,57 Meter
- Florian Ulrich (SVG Eggesin 90, m9): 3,49 Meter
50-Meter-Sprint:
- Florian Ulrich (SVG Eggesin 90, m9): 7,8 Sekunden
75-Meter-Sprint:
- Alexander Mennicke (1. LAV Torgelow, m13): 10,1 Sekunden
100-Meter-Sprint:
- Enes Smacjlovic (SV Einheit Ueckermünde, m14): 13,3 Sekunden

Gelesen 92 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.