Dienstag, 09 Mai 2023 13:18

Die Läuferschar trifft sich morgen zum Bahnlauf

Im Ueckermünder Waldstadion geht es morgen um die nächsten Punkte in der UER-Lauf-Cup-Serie. Foto: Andy Bünning Im Ueckermünder Waldstadion geht es morgen um die nächsten Punkte in der UER-Lauf-Cup-Serie. Foto: Andy Bünning

NORDKURIER – SPORT-ZEITUNG – DIENSTAG, 09. MAI 2023

LEICHTATHLETIK

Das Waldstadion in Ueckermünde ist die nächste Station um Punkte für die UER-Laufcup-Wertung.

Ueckermünde. Die Laufserie um den Uecker-Randow-Cup findet morgen seine Fortsetzung. Im Ueckermünder Waldstadion trifft sich die Läuferschar der Region zum Bahnlauf. Es werden dann Strecken über 400 Meter, 800 Meter, 1000 Meter, 5000 Meter und 10000 Meter gelaufen. „Im vergangenen Jahr waren 54 Teilnehmer dabei“, erinnert sich Frank Greiner-Mai vom gastgebenden SV Einheit Ueckermünde.
Die Wetterbedingungen sollen am Mittwoch ganz gut sein. Das dürfte den einen oder anderen Laufbegeisterten zusätzlich motivieren teilzunehmen. „Da der Lauf in der Woche stattfindet, erwarte ich aber eine ähnliche Zahl“, meint Greiner-Mai und ergänzt: „Über ein größeres Teilnehmerfeld würden wir uns natürlich freuen.“ Der erste Startschuss erfolgt um 17 Uhr beim 400-Meter-Lauf für die Jüngsten in den Altersklassen von vier bis acht Jahren. Danach laufen ab 17.10 Uhr die zehn- bis 16 Jährigen zwei Stadionrunden. Um 17.20 Uhr begeben sich die Altersklassen zwölf bis 16 Jahre auf die 1000-Meter-Strecke. Der letzte Startschuss des Tages ertönt um 17.30 Uhr, wenn die 5000 Meter für die 18-Jährigen und älter auf den Plan stehen.
Zur gleichen Zeit begeben sich auch Ausdauersportler auf die Strecke, die die 10000-Meter-Distanz laufen wollen. Dieser Hauptlauf geht dann über 25 Stadionrunden. Die Schnellsten schafften diese Strecke im vergangenen Jahr in gut 42 Minuten. Die Siegerehrungen finden direkt nach den Läufen statt. Diesen Hinweis hat Greiner-Mai noch für alle Teilnehmer und Zuschauer: „Parkmöglichkeiten finden alle auf der Seite des ehemaligen Kletterwaldes.“

Gelesen 224 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.