Freitag, 21 Februar 2020 09:30

Vorpommern-Liga: Strasburg spielt gegen Ueckermünde

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – FREITAG, 21. FEBRUAR 2020

VOLLEYBALL

Uecker-Randow. Eine Mannschaft aus Pasewalk gibt es in der Vorpommern-Liga der Freizeit-Volleyballer seit dieser Saison zwar nicht mehr, dennoch macht die Liga an diesem Wochenende Station in der Kürassierstadt. In der Ueckersporthalle kommt es zum Duell zwischen dem achtplatzierten Strasburger SV und dem Tabellensechsten SV Einheit Ueckermünde. Außerdem hoffen beide Mannschaften auf eine Überraschung gegen den polnischen Spitzenreiter Poltramp Yard.
Eine machbare Aufgabe und ein dicker Brocken stehen dem siebtplatzierten SV Fortuna Zerrenthin bevor. Die Zerrenthiner bekommen es mit dem Staffel-Schlusslicht VSG Neubrandenburg und dem Tabellenzweiten BSC Hanse Greifswald zu tun. Der Tabellenvorletzte SVV Drögeheide spielt gegen den SV Eintracht Zinnowitz und Café Florian Bansin, die sich aktuell beide im Mittelfeld der Vorpommern-Liga wiederfinden. Spieltagsbeginn in der Pasewalker Ueckersporthalle ist am Sonnabend um 9.30 Uhr. joh

Gelesen 363 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.