Freitag, 31 Januar 2020 09:56

Vorpommern-Liga: Zerrenthin spielt gegen Ueckermünde

geschrieben von Pressewart
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – FREITAG, 31. JANUAR 2020

VOLLEYBALL

Vorpommern. Am sechsten Spieltag der Vorpommern-Liga treffen die Freizeit-Volleyballer vom SV Fortuna Zerrenthin und vom SV Einheit Ueckermünde aufeinander.  Der SV Fortuna bildet derzeit das Staffel-Schlusslicht. Der SV Einheit ist nach einem starken Saisonstart mittlerweile auf den sechsten Tabellenplatz abgerutscht. Spielbeginn ist am Sonnabend um 9.30 Uhr in der Fritz-Sdunek-Halle in Zinnowitz.
Neben dem Uecker-Randow-Duell treten sowohl die Zerrenthiner als auch die Ueckermünder gegen die Oldies vom SC Neubrandenburg an. Die Neubrandenburger sind aktuell Dritter in der Vorpommern-Liga. Auch der Strasburger SV kämpft in Zinnowitz um Erfolge. Die Strasburger bekommen es mit dem fünftplatzierten Café Florian Bansin und im Kellerduell mit dem Tabellenneunten VSG Neubrandenburg zu tun. Spielfrei hat an diesem Wochenende der SVV Drögeheide.
Die Tabelle der Vorpommern-Liga nach fünf Spieltagen:

  1. Poltramp Yard 25:14/23
  2. BSC Hanse Greifswald 23:7/22
  3. SC Nbdg Oldies 23:16/19
  4. SV Eintracht Zinnowitz 18:11/16
  5. Café Florian Bansin 18:14/15
  6. SV Einheit Ueckerm. 19:19/15
  7. SVV Drögeheide 14:25/8
  8. Strasburger SV 12:20/6
  9. VSG Neubrandenburg 12:27/6
  10. SV Fortuna Zerrenthin 11:22/5 joh
Gelesen 214 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.