Montag, 24 Juni 2024 23:05

Einheit Ueckermünde feiert Jubiläum: 25. Beachvolleyballturnier am Haff

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MONTAG, 17. JUNI 2024  VOLLEYBALL  Uecker-Randow Region. Im Kampf um den Titel Landesmeister-Mixed und um die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft ging es für die Volleyballer aus der Region in Güstrow heiß her. Nach sechs Stunden Sport am hohen Netz stand fest, dass sowohl der Titel als auch Rang zwei in die Uecker-Randow-Region gehen. Foto: ZVG NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MONTAG, 17. JUNI 2024 VOLLEYBALL Uecker-Randow Region. Im Kampf um den Titel Landesmeister-Mixed und um die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft ging es für die Volleyballer aus der Region in Güstrow heiß her. Nach sechs Stunden Sport am hohen Netz stand fest, dass sowohl der Titel als auch Rang zwei in die Uecker-Randow-Region gehen. Foto: ZVG

NORDKURIER – HAFF-ZEITUNG – MONTAG, 24. JUNI 2024

VOLLEYBALL

Rund 40 Mannschaften gehen in den verschiedenen Kategorien am Haffbad an den Start. Damit wird die Tradition aus den 90-er Jahren fortgeführt.

Ueckermünde. Am Samstag lädt Einheit Ueckermünde zum 25. Beachvolleyballturnier und 7. Günter-Funke-Gedenkturnier ein. Rund 40 Teams werden im Ueckermünder Haffbad in den Kategorien Duo-Mix (1 Mann + 1 Frau), Quattro-Mix (4 Spieler männlich und weiblich gemischt) sowie Jugend U-15 und U-12 gegeneinander antreten. Die Vorjahressieger sind bereit, ihre Titel zu verteidigen und freuen sich auf neue Herausforderer.

Das Turnier, das Mitte der 1990-er Jahre von dem ehemaligen Abteilungsleiter Gerhard Bastke ins Leben gerufen wurde, hat sich zu einem festen Bestandteil des Vereinskalenders entwickelt. Auch Bastke wird als Zuschauer dabei sein und fiebert den spannenden Spielen im Sand entgegen. Einheit-Abteilungsleiterin Antje Fröhlich freut sich schon sehr auf das Turnier: „Unser Beachvolleyballturnier ist immer etwas Besonderes. Teams mit Spielerinnen und Spielern von elf bis über 60 Jahren nehmen daran teil. Viele Teilnehmer stammen aus unserem eigenen Verein, aber es gibt genauso viele Herausforderer aus der Region und anderen Bundesländern.“

Auf zehn Feldern wird gebaggert, gepritscht und der Ball versenkt. Das Organisationsteam hat sich wieder besonders viel Mühe gegeben, um das Turnier zu einem besonderen Erlebnis zu machen. „Jetzt fehlt nur noch bestes Wetter, um das Seebad Ueckermünde und den Strand von seiner schönsten Seite präsentieren zu können“, sagte Fröhlich.

Wie jedes Jahr wird in toller Atmosphäre mit Musik und Spaß auf die sogenannte „Pille“ gehauen. Für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt. „Beachvolleyballbegeisterte sind herzlich eingeladen, die Teams anzufeuern und die tolle Atmosphäre zu genießen“, heißt es von den Organisatoren.

Einheit Ueckermünde ist ein traditionsreicher Sportverein am Haff, der in verschiedenen Sportarten aktiv ist und großen Wert auf die Förderung des Nachwuchses legt. „Das jährliche Beachvolleyballturnier ist eines der Highlights im Veranstaltungskalender des Vereins“, so Fröhlich. Das 25. Beachvolleyballturnier des SV Einheit Ueckermünde wird von der Stadt Ueckermünde sowie dem Kreissportbund Vorpommern-Greifswald und vielen Förderern des Vereins unterstützt.

Gelesen 84 mal
Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.